Fliegen lernen

Ausbildungsmöglichkeiten

Der Aero Club Tauberbischofsheim e.V. bildet Segelflieger aus.  Unser Fluglehrerteam bringt Dir auf einem ansprechenden Flugzeugpark das Segelfliegen bei.
Die Ausbildung zum Segelflugpiloten kannst du bereits mit 14 Jahren beginnen.

Ablauf der Flugausbildung

In der praktischen  Flugausbildung bringen dir unsere Fluglehrer das Fliegen zunächst im Doppelsitzer bei.  Nach ungefähr 70-80 Starts erfolgt  bei entsprechendem Können der erste Alleinflug.  Nach dem ersten Alleinflug  folgt ein Abschnitt, in dem Du Deine fliegerischen Fähigkeiten erweiterst und optimierst, um schließlich das Überlandfliegen zu erlernen.

Ein auch zu durchlaufender Theorieteil besteht aus insgesamt neun Fächern.

Eine behördliche Prüfung schließt die Flugausbildung mit dem Segelflugschein SPL/LAPL ab.

Kosten

Für die Flugausbildung musst du Mitglied im Aero Club Tauberbischofsheim e.V. werden.  Da unser gesamter Vereinsbetrieb und auch die Flugausbildung ehrenamtlich stattfindet, genügt ein kleines Budget um bei uns in die Luft zu kommen.

Jetzt loslegen !

Du bist interessiert? Dann besuche uns an einem schönen Wochenende auf dem Flugplatz. Wir informieren dich umfassend über den Ablauf der Ausbildung, die Vereinsmitgliedschaft und die Kosten im Detail.  Und ein „Probeflug“ ist natürlich auch möglich.

Du triffst niemand an ?
Dann ist wahrscheinlich das Wetter für das Segelfliegen nicht optimal (das gibt es auch – obwohl die Sonne scheint).
Dann melde Dich doch einfach mal telefonisch unter 0160 950 42148
oder per Mail unter: aero-club-tbb[at]web.de

Wir freuen uns auf jeden Interessenten.